Augenlaser-Korrektur

  • Laserbehandlungen helfen Ihre Sehfähigkeit deutlich zu verbessern. So können Sie wieder ohne Brille oder Kontaktlinsen durchs Leben gehen. Ob bei Kurzsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung - Laserkorrekturen sind eine seit Jahren erfolgreich angewandte Methode.

 

  • Voraussetzungen für die Behandlung: Sie müssen älter als 18 Jahre alt sein und Ihre Brillenwerte müssen sich seit mindestens zwei Jahren nicht mehr verändert haben. Wir lasern Sie dann, wenn Ihre Kurzsichtigkeit maximal -7,5 oder Ihre Weitsichtigkeit maximal +3,5 Dioptrien beträgt. Bei einer Hornhautverkrümmung darf der Dioptrienwert 6 nicht übersteigen. Bei grünem oder grauem Star können wir den Eingriff leider nicht durchführen.

 

 

 


Die Augenlaserkorrektur wird in der im Zentrum für refraktive Augenchirurgie der Wiener Privatklinik von Univ. Prof. Stefan Pieh in Wien durchgeführt: 1090 Wien, Pelikangasse 15,www.pieh.at


Gerne beraten wir Sie unverbindlich und kostenlos. Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin.

 

Termintelefon: +43/2282/521 58

 

Dr. Robert Biowski
Bahnstrasse 22
2230 Gänserndorf

Termin-Telefon: +43/2282/52158

Vertragsarzt der Gebietskrankenkassen,

Wahlarzt für alle Krankenkassen

Ordination

Mo, Di, Mi: 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

 

Do: 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

 

Fr: 8.30 bis 13.00 Uhr

Infobox

Augenlaser-Korrektur

der Wiener Privatklinik.

Lesen Sie mehr hier

Aktuell:

Wir freuen uns, die Gänserndorfer Fußballjugend unterstützen zu dürfen.